Private Krankenversicherung

Selbständige & Freiberufler

Selbständige und Freiberufler haben die Möglichkeit, zwischen der gesetzlichen und privaten Krankenversicherung wählen zu können. Abgesichert werden kann über die private Variante ein Leistungsspektrum, das vom Niveau der gesetzlichen Kassen bis hin zum Premium-Schutz reicht. Das Preisniveau liegt dabei meist deutlich unterhalb von dem der gesetzlichen Variante. Welche privaten Krankenversicherungen für Sie einen geeigneten Leistungsumfang bieten und was diese kosten, erfahren Sie in einem persönlichen Angebotsvergleich.

Vorteile der privaten Krankenversicherung

Selbständige und Freiberufler haben die freie Wahl sich privat oder gesetzlich zu versichern. Die private Absicherung bietet gegenüber der gesetzlichen einige Vorteile wie zum Beispiel:

  • indiviuelle Gestaltung des Leistungsumfangs
  • bevorzugte Behandlung beim Arzt und kurze Wartezeiten
  • Beitragsrückerstattung bei nicht Inanspruchnahme der Versicherungsleistungen

Darüber hinaus werden automatisch Altersrückstellungen gebildet, um Beitragssteigerungen möglichst gering zu halten.

Tarifvarianten

Die privaten Krankenversicherer bieten für jeden Geschmack das Richtige. Gewählt werden kann zwischen folgenden Varianten:

  • Kompakttarife
    Bei dieser Tarifvariante sind die Leistungen für die einzelnen Bereiche in einem Tarif zusammen gefasst. Dabei bietet der Kompakttarif in der Regel ein optimales Preis- / Leistungsverhältnis.
  • Tarifbausteine
    Mit Tarifbausteinen kann der Leistungsumfang für die einzelnen Bereiche individuell gestaltet werden. Des Weiteren ist es auch möglich, die Option auf höhere Leistungen mit Erreichen eines bestimmten Alters abzusichern.

Tarifbeiträge

Die Beiträge zur privaten Krankenversicherung richten sich nach dem Eintrittsalter der zu versichernden Person sowie dem gewählten Leistungsumfang. Anders als bei der gesetzlichen Krankenversicherung - hier finanzieren die Jüngeren die Älteren und die Erwerbstätigen die Erwerbslosen - werden nur die in der jeweiligen Altersgruppe entstandenen Krankheitskosten auf diese verteilt. Zusammen mit den Altersrückstellungen können die Beiträge somit stabil gehalten werden.

Tarifvergleich

Mit Hilfe eines Tarifvergleichs, können Sie die für Sie idealen Absicherungsmöglichkeiten bestimmen. Unsere Experten stellen hierfür Beiträge und Leistungen der für Sie geeigneten Tarife zum direkten Vergleich gegenüber. Dieser Service ist für Sie selbstverständlich kostenlos und unverbindlich.

jetzt kostenlosen Vergleich anfordern »