Versicherungsvergleich

Vermögensschadenhaftpflichtversicherung

Berufliche Risiken absichern

Berufsgruppen wie Steuerberater, Rechtsanwälte, Architekten, Bauingenieure und Finanzdienstleister haften im Rahmen ihrer beruflichen Tätigkeit insbesondere für Vermögensschäden.
Eine Vermögensschadenhaftpflichtversicherung deckt das Risiko eventueller Vermögensschäden mit vergleichsweise hohen Summen ab. Neben dem Versicherungsschutz während der eigentlichen Vertragslaufzeit gewährleisten die Versicherungsgesellschaften eine Nachhaftungsfrist. Innerhalb dieses vertraglich festgelegten Zeitraumes wird für Vermögensschäden auch nach Beendigung des Versicherungsvertrages geleistet.

Individuelle Angebote und Versicherungsvergleich

Welche Tarife speziell für Ihre Berufsgruppe in Frage kommen, was diese leisten und kosten, erfahren Sie über einen für Sie persönlich erstellten Versicherungsvergleich. Anhand Ihrer Vorgaben ermitteln unsere Experten die geeigneten Tarife und stellen deren Preise und Leistungen zum Vergleich gegenüber. Dieser Service ist für Sie selbstverständlich kostenlos und unverbindlich.

Unser Service für Sie
  • objektive Marktanalysen
  • neutrale Produktauswahl
  • detaillierte Angebotsvergleiche
  • für Sie kostenlos & unverbindlich