Riester Rente

Riesterförderung / Riester-Förderrechner

Staatliche Förderung der Riester-Rente

Die Riester-Rentenversicherung wird vom Staat durch Zuschüsse und Steuerminderung gefördert. Die Zuschüsse zur Riesterrente setzen sich aus der Grundzulage und der Kinderzulage zusammen.

Zulagenförderung

Die Grundzulage erhält jeder, der einen Riester-Rentenvertrag führt und diesen regelmäßig bespart. Die Kinderzulage kann je Kind für lediglich einen Vertrag in Anspruch genommen werden. Dabei haben Familien mit mehreren Riesterverträgen die freie Wahl, in welchen Vertrag dieser Zuschuss einfliessen soll. Als Voraussetzung zur Gewährung der Kinderzulage gilt, dass das Kind im Haushalt des Beitragszahlers lebt und Kindergeldberechtigt ist.

Steuervorteil

Die Beiträge (Eigenanteil) zur Riester-Rentenversicherung können in der Steuererklärung bis zum entsprechenden Freibetrag als Sonderausgaben und somit steuermindernd geltend gemacht werden.

Grundzulage, Kinderzulage und Steuerfreibetrag berechnen

Berechnen Sie die Möglichen Zulagen und Steuerfreibeträge. Des weiteren erhalten Sie im Ergebnis eine Berechnung zur Riester-Rentenversicherung.

Riester-Förderrechner starten »

 

Tarifvergleich

Einen individuellen Angebotsvergleich zur Riester-Rente, können Sie hier anfordern. Unsere Experten stellen Beiträge und Leistungen der jeweiligen Tarife zum direkten Vergleich gegenüber. Dieser Service ist für Sie selbstverständlich kostenlos und unverbindlich.

Unser Service für Sie
  • objektive Marktanalysen
  • neutrale Produktauswahl
  • detaillierte Angebotsvergleiche
  • für Sie kostenlos & unverbindlich