Informationen und Vergleich

Riester-Rente / Rürup-Rente

Seit 2002 hat der Gesetzgeber mehrere Varianten der geförderten Altersvorsorge eingeführt. Diese haben das Ziel, in Verbindung mit der gesetzlichen Rente, eine ausreichende finanzielle Versorgung im Rentenalter zu gewährleisten. Gefördert wird die ergänzende Altersvorsorge durch Zulagen und Steuerfreibeträge. Welche dieser Vorsorgevarianten für Sie die geeignete darstellt, können Sie mit einem persönlichen Angebot bestimmen.

jetzt kostenlosen Vergleich anfordern »

Die Riester-Rente

Die Riester-Rente wird zum einen durch Zulagen gefödert. Hierzu zählen

  • eine Grundzulage für jeden Riester berechtigten Erwachsenen und
  • eine Kinderzulage für jedes Kindergeld berechtigte Kind

Zum anderen wird die Riester-Rente durch Steuervorteile gefördert. Die Zuwendungen zu einem Riester-Sparvertrag können jährlich bis 2.100,- Euro als Sonderausgabe geltend gemacht werden.

Weiteres zum Thema Riester-Rente

Riester-Rente Vergleich
Riester-Rente Rechner
Weitere Informationen und Vergleich zur Riester-Rente finden Sie hier

Die Basisrente / Rürup-Rente

Die Basisrente - auch Rürup-Rente genannt - stellt ein Pendant zur gesetzlichen Rentenversicherung dar und wird vom Staat durch Steuervorteile gefördert. Zuwendungen zur Rürup Rente können im Jahr 2019 zu 88% bis 20.000,- Euro pro Person und Jahr steuermindernd geltend gemacht werden.

Ein weiterer wesentlicher Vorteil der Rürup Rente ist die Unpfändbarkeit. Dies bedeutet:
Das in einen Rürup-Vertrag einbezahlte Kapital ist sicher vor Hartz IV und Insolvenzen.

Weitere Informationen und Vergleich zur Rürup Rente stehen hier für Sie bereit

Angebot zur geförderten Altersvorsorge

Ein konkretes und auf Sie persönlich zugeschnittenes Angebot, können Sie hier anfordern. Die Angebotserstellung ist für Sie selbstverständlich kostenlos und ohne weitere Verpflichtungen.

Unser Service für Sie
  • objektive Marktanalysen
  • neutrale Produktauswahl
  • detaillierte Angebotsvergleiche
  • für Sie kostenlos & unverbindlich