Private Krankenversicherung

Beamte & Arbeitnehmer ö. D. mit Beihilfeberechtigung

Beihilfeberechtigte und deren Angehörige haben die Möglichkeit, die nach dem Beihilfezuschuss verbleibenden Restkosten, über eine private Krankenversicherung abzusichern. Der Anteil der Restkostenabsicherung, richtet sich nach dem Leistungsumfang der Beihilfe und der Höhe des Beihilfesatzes. Im individuellen Angebotsvergleich, erhalten Sie detailierte Informationen über Beiträge und Leistungen der privaten Krankenversicherung für Beamte.

Beihilfezuschuss, Restkosten & private Absicherung

Als Beihilfeberechtigter erhalten Sie entsprechend Ihres Beihilfeanspruchs einen Zuschuss zu den berücksichtigungsfähigen Kosten für medizinische Versorgungsleistungen. Die nach dem Beihilfezuschuss verbleibenden Restkosten sowie nicht bezuschussungsfähige Aufwendungen, können über sogenannte Quotentarife privat abgesichert werden.

Beihilfesatz & versicherbarer Eigenanteil

Der privat zu versichernde Anteil richtet sich in erster Linie nach der Höhe Ihres persönlichen Beihilfesatzes und dem Leistungsumfang der Beihilfe, welche in den Beihilfevorschriften des Bundes beziehungsweise des zuständigen Landes oder der Kommune geregelt sind. Darüber hinaus können Sie zusätzliche Leistungen absichern und somit den Versicherungsschutz Ihren Wünschen entsprechend erweitern.

Tarifbeispiel

Mit Hilfe des folgenden Tarifbeispiels erhalten Sie einen ersten Eindruck über die Preise und optional versicherbaren Leistungen einer privaten Krankenversicherung für Beamte. Die aufgeführten Preise setzen sich aus den Beitragsanteilen zur Krankheitskostenabsicherung und Pflegepflichtversicherung sowie dem gesetzlichen Zuschlag zur Altersrückstellung zusammen. Die Berechnungen wurden jeweils für 30jährige Beamte mit Anspruch auf Bundesbeihilfe angestellt.

Versicherungsschutz 50% Beihilfe 70% Beihilfe
Tarifbeschreibung Erstattung verbleibender Restkosten im ambulanten, zahnmedizinischen & stationären Bereich. Leistungen f. privatärztliche Behandlungen, Heil- u. Hilfsmittel, Zahnersatz u. Kieferorthopädie, verbesserte Unterkunft im Krankenhaus, keine Selbstbeteiligung
Beitrag
191,- Euro 131,- Euro

Die hier aufgeführten Angaben zu Preisen und Leistungen entsprechen den marktüblichen Werten, sind jedoch als unverbindlich anzusehen.

Tarifvergleich

Konkrete Angebote zur privaten Krankenversicherung, können Sie hier anfordern. Unsere Experten stellen Preise und Leistungen der entsprechenden Tarife zum direkten Vergleich gegenüber. Dieser Service ist für Sie selbstverständlich kostenlos und unverbindlich.

jetzt kostenlosen Vergleich anfordern »