Private Krankenversicherung

Akademiker

Häufig können sich Akademiker bereits mit ihrem Berufseinstieg privat versichern. Für zahlreiche Berufsgruppen bieten private Krankenversicherer besonders günstige Tarife an. Im individuellen Angebotsvergleich, erhalten Sie detailierte Informationen über Preise und Leistungen der privaten Krankenversicherung.

Versicherbarer Personenkreis, Tarifleistungen und Beitrag

Nach einer abgeschlossenen Hochschulausbildung oder Studium an einer Universität, können Sie sich privat krankenversichern, wenn Sie einem der folgenden Personenkreise angehören:

  • Angestellte und Arbeiter mit einem Einkommen oberhalb der Versicherungspflichtgrenze (in 2019 jährlich 60.750,00 €)
  • Grenzgänger wie z. B. Arbeitnehmer in der Schweiz mit Wohnsitz in Deutschland
  • Beamte sowie Angestellte des öffentlichen Dienstes mit Beihilfeanspruch und ggf. deren Angehörige
  • Selbständige und Freiberufler

Das besonders breite Spektrum der am deutschen Markt angebotenen Tarife lässt kaum Wünsche offen. Versicherbar sind Leistungen wie zum Beispiel:

  • privatärztliche Behandlungen bei freier Arzt- und Krankenhauswahl
  • stationäre Unterkunft im 1- oder 2-Bettzimmer
  • hohe Erstattung für Zahnersatz, Heil- und Hilfsmittel
  • Tagegeld - bei Arbeitsunfähigkeit bis zur Höhe des Nettoeinkommens, bei Krankenhaus- u. Kuraufenthalten in beliebiger Höhe

Die Beiträge zur privaten Krankenversicherung richten sich primär nach dem Alter der zu versichernden Person und stehen üblicherweise im idealen Verhältnis zu den Leistungen.

Berufsgruppen optimierte Tarife

Für beispielsweise Personen, die in Heilberufen tätig sind, bieten nahezu alle privaten Versicherer spezielle Tarife an. Zu dieser Berufsgruppe zählen u. A.:

  • angestellte und niedergelassene Ärzte der Allgemeinmedizin, Fachärzte, Zahnärzte und Assistenzärzte
  • Studierende im medizinisch-praktischen-Jahr (MPJ)
  • Apotheker u. ä. Heil- u. Hilfsberufe

In diesen Tarifen werden Eigenleistungen wie z. B. die Selbstmedikation berücksichtig und der Leistungsumfang entsprechend gekürzt - somit fällt die Absicherung der Krankheitskosten noch günstiger aus.

Gruppenversicherung

Des weiteren besteht die Möglichkeit, vergünstigte Tarife über den Gruppenversicherungsvertrag eines Verbandes abzuschließen. In einer Gruppenversicherung wird eine Vielzahl von Verträgen gebündelt und somit der Kostenaufwand für den Versicherer reduziert. Gruppenversicherungen stehen u. A. für die folgenden Berufsgruppen zur Verfügung:

  • Architekten u. Ingenieure
  • Dolmetscher / Übersetzer
  • Heilpraktiker
  • Journalisten
  • Makler u. Handelsvertreter
  • Rechtsanwälte u. Notare
  • Steuerberater
  • Wirtschaftsprüfer
  • sonstige freie Berufe
  • sonstige selbständige Berufe

Tarifbeispiele

In folgendem Kompaktvergleich finden Sie Beispiele zu Tarifen mit hohem Leistungsniveau und rabattiertem Beitrag. Die Monatsbeiträge beziehen sich auf jeweils 30jährige Personen.

Berufsgruppe Versicherungsschutz
Tarif für Ärzte
* Arzt angestellt
** Arzt niedergelassen
100% Erstattung der Kosten im ambulanten, zahnmedizinischen u. stationären Bereich, freie Arztwahl.
Leistungen f. Heil- u. Hilfsmittel,
80% Zahnersatz u. Kieferorthopädie.
Stationäre Unterkunft im 1-Bettzimmer.
Selbstbehalt p. A.: * 300,- / ** 1.200,-
Beitrag angestellt 176,- Euro
Beitrag niedergelassen 220,- Euro
Tarif für Zahnärzte
* Zahnarzt angestellt
** Zahnarzt niedergelassen
100% Erstattung der Kosten im ambulanten und stationären Bereich, freie Arztwahl,. Heil- u. Hilfsmittel.
Material- u. Laborkosten f. Zahnersatz u. Kieferorthopädie: * 100% / ** 60%
Stationäre Unterkunft im 1-Bettzimmer.
Selbstbehalt p. A.: * 300,- / ** 1.300,-
Beitrag angestellt 166,- Euro
Beitrag niedergelassen 280,- Euro
Tarif für Beamte Beihilfeberechtigte mit Anspruch auf 50% Bundesbeihilfe 100% Erstattung der nach dem Beihilfezuschuss verbleibenden Restkosten im ambulanten, zahnmedizinischen u. stationären Bereich sowie für Zahnersatz und Kieferorthopädie, Heil- u. Hilfsmittel.
Stationäre Unterkunft im 1-Bettzimmer,
freie Arztwahl, kein Selbstbehalt
Beitrag Beihilfeberechtigte 210,- Euro
Tarif für sonstige
Arbeitnehmer,
Selbständige & Freiberufler

* Arbeitnehmer
** Selbst. / Freib.
100% Erstattung der Kosten im ambulanten, zahnmedizinischen u. stationären Bereich,
Heil- u. Hilfsmittel, freie Arztwahl.
75% Zahnersatz u. Kieferorthopädie. Stationäre Unterkunft im 1-Bettzimmer
Selbstbehalt p. A.: * 250,- / ** 750,-
Beitrag Arbeitnehmer 240,- Euro
Beitrag Selbst. / Freib. 369,- Euro

Die Angaben zu den Tarifen entsprechen den marktüblichen Werten, sind jedoch als unverbindlich anzusehen. Einen detailierten Vergleich zu diesen und weiteren Tarifvarianten können Sie hier kostenlos anfordern.

Tarifvergleich

Konkrete Angebote zur privaten Krankenversicherung können Sie hier anfordern. Unsere Experten stellen Preise und Leistungen der entsprechenden Tarife zum direkten Vergleich gegenüber. Dieser Service ist für Sie selbstverständlich kostenlos und unverbindlich.

jetzt kostenlosen Vergleich anfordern »