Versicherungslexikon

Vertragsdauer

Die vereinbarte Vertragsdauer legt die Mindestvertragslaufzeit und ggf. das Versicherungsende zeitlich fest. Wird der Vertrag zum Ende der Laufzeit nicht gekündigt, kann sich dieser stillschweigend (meist um ein weiteres Jahr) verlängern. Private Krankenversicherungstarife mit laufender Beitragszahlung werden i. d. R. auf unbestimmte Zeit abgeschlossen.