Versicherungslexikon

Vertragsänderungen

Durch bestimmte Regelungen für Vertragsänderungen ist sichergestellt, dass die Versicherten jederzeit über einen der geltenden Rechtslage entsprechenden Versicherungsschutz verfügen. Eine Anpassung der vertraglichen Vereinbarungen kann z. B. aufgrund folgender Voraussetzungen erforderlich sein: Änderung von Gesetzen auf denen die Vertragsbestimmungen beruhen eine andauernde Veränderung der Risikoverhältnisse Unwirksamkeit von Versicherungsbedingungen. Sämtliche Vertragsänderungen sind seitens des Versicherers schriftlich mitzuteilen. Des weiteren haben Vertragsänderungen ein ausserordentliches Kündigungsrecht zur Folge.