Versicherungslexikon

Subjektive Merkmale

Subjektive Merkmale sind Risikofaktoren, die in die Berechnung der Tarifbeiträge einfließen. Hierzu zählen u. A. die persönliche Krankenvorgeschichte des Versicherungsnehmers, seine persönliche Einstellung zur Krankheit und zur Versicherungsvertragsdauer. Um das subjektive Risiko gering zu halten, haben die privaten Versicherer Maßnahmen entwickelt wie z. B. Selbstbehalte und Beitragsrückerstattungen.