Versicherungslexikon

Krankenhaustagegeld- u. Krankentagegeldversicherung

Die Krankenhaustagegeldversicherung zahlt für jeden Tag eines stationären Krankenhausaufenthaltes den in beliebiger Höhe versicherten Tagessatz steuerfrei aus. Die Krankentagegeldversicherung deckt den Verdienstausfall bei Arbeitsunfähigkeit ab. Die Summe des Krankentagegeldes zuzüglich weiterer Leistungen, wie z. B. von der gesetzlichen Kasse ausbezahltes Krankengeld, darf das übliche Nettoeinkommen nicht übersteigen.