Versicherungslexikon

Gebührenordnung für Heilpraktiker (GebüH)

Die Gebührenordnung für Heilpraktiker ist die Verordnung, nach der sich die Vergütung für Heilpraktikerbehandlungen richtet. Sie besteht wie die Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) und Gebührenordnung für Zahnärzte (GOZ) aus dem Teil, der die Grundregeln für die Ausübung des ärztlichen Liquidationsrechtes enthält und dem Gebührenverzeichnis, das die einzelnen Gebührenordnungspositionen beinhaltet.