Versicherungslexikon

Bausparvertrag

In einem Bausparvertrag werden Beiträge und ggf. Zulagen verzinslich angesammelt und nach Zuteilung ggf. in Verbindung mit einem Bauspardarlehen für zum Beispiel eine Immobilienfinanzierung ausbezahlt. Je nach Bauspartarif sind die Rahmenbedingungen u. A. wie die Bausparsumme, das für die Zuteilung erforderliche Bausparguthaben, die Guthabens- und Darlehensverzinsung vertraglich geregelt.