Versicherungslexikon

Bauherrenhaftpflichtversicherung

Im Rahmen der Bauherrenhaftpflichtversicherung sind Leistungen für Schadensersatzansprüche versichert, die zum Beispiel durch das Grundstück, das Bauvorhaben oder das Bauwerk verursacht wurden. Zusätzlich versicherbar sind unter anderem Eigenleistugen wie Planung, Bauleitung und Bauausführung sowie Nachbarschaftshilfe. Nicht versicherbar sind Haftpflichtansprüche auf Grund von Arbeitsunfällen und Berufskrankheiten.