Versicherungslexikon

Ausschlüsse

Der Versicherer kann aufgrund von erhöhten Wagnissen, wie zum Beispiel Vorerkrankungen, bestimmte Risiken vom Versicherungsschutz ausschließen. In den folgenden Versicherungssparten gelten die jeweiligen Risiken grundsätzlich als ausgeschlossen: Sachversicherungen - Krieg, innere Unruhen, Erdbeben, Kernenrgie; Kranken- u. Berufsunfähigkeitsversicherung - durch Vorsatz herbeigeführte Krankheiten oder Unfälle.