Dread Disease

Varianten, Versicherungsleistung und Erweiterbarkeit

Varianten der Dread Disease Police

Am deutschen Markt werden Dread Disease Policen von mehreren namhaften Versicherungsgesellschaften angeboten. Je nach Anbieter kann die Dread Disease Police als reine Risikoabsicherung, oder als Risikoabsicherung mit Sparanteil abgeschlossen werden. Bei der Variante mit Sparanteil, wird ein teil des Beitrages zum Beispiel in Investment-Fonds verzinslich angesammelt und bei nicht Inanspruchnahme der Versicherungsleistung zum Ende der Laufzeit an den Versicherungsnehmer ausbezahlt.

Versicherungsumfang und Erweiterbarkeit

Im Rahmen der Dread Disease Police kann neben einer Auszahlung der Versicherungssumme bei Krankheit auch die Auszahlung im Todesfall mitversichert werden. Somit deckt die Dread Disease Police ein sehr breites Spektrum an Risiken ab.

Tarifvergleich

Einen individuellen Tarifevergleich zur Dread Disease können Sie hier anfordern. Unsere Experten ermitteln die Ihren Wünschen entsprechenden Tarife und stellen deren Preise und Leistungen zum Vergleich gegenüber. Unser Service ist für Sie selbstverständlich kostenlos und unverbindlich.

Unser Service für Sie
  • objektive Marktanalysen
  • neutrale Produktauswahl
  • detaillierte Angebotsvergleiche
  • für Sie kostenlos & unverbindlich