Betriebshaftpflichtversicherung

Versicherte Risiken und Tarifleistungen

Absicherung der betrieblichen Haftpflicht

Gemäß dem Pflichtversicherungsgestz haftet jedes Unternehmen für Schäden am Dritten, die während der Ausübung der betrieblichen Tätigkeiten verursacht wurden. Eine entsprechende Betriebshaftpflichtversicherung deckt die finanziellen Folgen von Schadensersatzforderungen ab.

Tarifbeispiel zur Betriebshaftpflichtversicherung

Die nachfolgend aufgeführten Angaben beziehen sich auf Betriebe mit maximal zehn tätigen Personen. Die Beiträge verstehen sich netto p. A. bei jährlicher Zahlungsweise.

Versicherungsschutz Basis Top
Personen- Sachschäden bis 3.000.000,- Euro 5.000.000,- Euro
Vermögenssschäden bis 100.000,- Euro 100.000,- Euro
Beitrag Bürobetriebe 150,- Euro 285,- Euro
Beitrag Gastronomie 230,- Euro 365,- Euro
Beitrag Einzelhandel 350,- Euro 485,- Euro

Die hier aufgeführten Beträge entsprechen den marktüblichen Werten, sind jedoch als unverbindlich anzusehen.

Versicherungsunternehmen

Empfehlenswerte Versicherer für Firmenversicherungen sind z. B. AXA, Helvetia, Generali, Haftpflichtkasse Darmstadt und Zürich. Je nach Betriebsart und Bedarf, können auch die Deckungskonzepte weiterer Unternehmen die ideale Lösung für Sie darstellen. Eine entsprechende Marktanalyse sollte daher durchgeführt werden.

Tarifvergleich

Konkrete Angebote zur Betriebshaftpflichtversicherung, können Sie hier anfordern. Unsere Experten stellen Beiträge und Leistungen der geeigneten Tarife zum direkten Vergleich gegenüber. Dieser Service ist für Sie selbstverständlich kostenlos und unverbindlich.

Unser Service für Sie
  • objektive Marktanalysen
  • neutrale Produktauswahl
  • detaillierte Angebotsvergleiche
  • für Sie kostenlos & unverbindlich