Autoversicherung

Typklassen

Sämtliche Fahrzeuge werden nach ihrem Schadenverlauf (Häufigkeit, Reparaturkosten etc.) in sogenannte Typklassen eingestuft. In der Haftpflichtversicherung gibt es 16 Klassen (10-25), in der Vollkasko seit 1. Oktober 2003 25 Klassen (10-34) und in der Teilkasko 24 (10-33). Als Merksatz gilt: Je niedriger die Typklasse desto geringer ist die Beitragshöhe.

Die Typklassen werden alljährlich aktualisiert. Einige wenige Fahrzeuge, sogenannte Exoten, sind keinen Typklassen zugeordnet. In diesen Fällen entscheiden die Versicherer individuell über die Beitragshöhe.

Tarifvergleich

Hier haben Sie die Möglichkeit, die Beiträge für Ihr Fahrzeug zu berechnen und die Anbieter zu vergleichen.

jetzt kostenlos online vergleichen »