Informationen und Vergleich

Rürup-Rente - Basisrente

Für Arbeitnehmer und insbesondere für Selbständige, kann die Rürup-Rente einen wichtigen Teil der Altersversorgung darstellen. Die Beiträge zur Rürup-Rentenversicherung können in der Steuererklärung als Altervorsogeaufwendugen angesetzt werden und wirken sich somit steuermindernd aus. Detailierte Informationen über Rentenhöhe, Beitrag und abzugsfähige Beitragsanteile, erhalten Sie in einem persönlichen Angebot.

jetzt kostenlosen Vergleich anfordern »

Förderung durch Steuervorteile

Die staatliche Förderung der Rürup Rente besteht darin, dass die Beiträge steuermindernd geltend gemacht werden können. Die absetzbaren Beitragsanteile liegen im Jahr 2017 bei 84% bis 20.000,- Euro für einzel Veranlagte und bis 40.000,- Euro für zusammen Veranlagte. Der absetzbare Beitragsanteil steigt bis zum Jahr 2025 auf 100%.

Für Selbständige interessant

Insbesondere für Selbständige, die sich privat Absichern möchten, stellt die Rürup Rente eine interessante Möglichkeit zum Aufbau der Altersversorgung dar. Verglichen mit der gesetzlichen, bietet eine private Rürup-Rentenversicherung mehr Sicherheiten, wie beispielsweise eine garantierte Verzinsung von derzeit 1,75%. Private Rentenversicherer erzielen jedoch meist noch deutlich höhere Renditen. Neben der Verzinsung, bietet die Rürup-Rente weitere Vorteile, wie zum Beispiel:

  • Unpfändbarkeit
  • sicher vor Insolvenz und Hartz IV
  • zusätzliche Absicherung von Risiken wie Berufsunfähigkeit und Hinterbliebenenversorgung

Steuervorteile auch für Rentner

Rentner, die aufgrund ihres Vermögens und Alterseinkünfte besonders hohe Steuerzahlungen zu entrichten haben, können Teile ihres Kapitals in eine Rürup-Rentenversicherung mit sofort beginnender Rentenzahlung einbezahlen. Auch hier wirken sich die Zuwendungen steuermindernd aus.

Absicherung der Altersrente und weiterer Leistungen

Der Versicherungsschutz einer Rürup-Rentenversicherung kann beispielsweise um eine Berufsunfähigkeitsabsicherung oder Hinterbliebenenversorgung erweitert werden. Die Vorteile der zusätzlichen Risikoabsicherung über eine Rürup-Rente bestehen darin, dass die Beitragsanteile zur Risikoabsicherung ebenfalls als Vorsorgeaufwendugen steuermindernd geltend gemacht werden können. Bei der Berufsunfähigkeitsabsicherung kommt darüber hinaus hinzu, dass im Falle einer BU der Versicherer den Aufbau der Rürup-Altersrente beitragsfrei weiterführt. Im persönlichen Vergleich zur Rürup-Rente werden auf Wunsch auch Zusatzleistungen mit aufgeführt.

Angebot zur Rürup-Rente

Fordern Sie hier Ihren individuellen Vergleich zur Rürup-Rente an. Unser Experten stellen Preise und Leistungen der für Sie geeigneten Produkte zum direkten Vergleich gegenüber. Dieser Service ist für Sie selbstverständlich kostenlos und unverbindlich.

Unser Service für Sie
  • objektive Marktanalysen
  • neutrale Produktauswahl
  • detaillierte Angebotsvergleiche
  • für Sie kostenlos & unverbindlich