Versicherungslexikon

Wahlleistungen

Im Rahmen einer privaten Krankenversicherung oder Ergänzungsversicherung für gesetzlich Versicherte, können Wahlleistungen im stationären Bereich versichert werden. Zu diesen Wahlleistungen zählen die Behandlung durch frei gewählte Ärzte (üblicherweise Chefarzt) und die verbesserte Unterbringung im Ein- oder Zweibettzimmer. Beim Abschluss eines Tarifs zur Absicherung der Wahlleistungen, sollten Sie darauf achten, dass die Erstattung bis zu den Höchstsätzen, oder über die Höchstsätze der Gebührenordnungen gewährleistet ist.